+

Willkommen in der N8...

Die N8 am 19. März 2014

 

 

Die N8 am 3. Mai 2014

 

 

Die N8 am 4. Juli 2014

 

 

Herzlich willkommen auf der Internet-Präsenz der N8.

 

Die N8 ist die Kurzform für das Wohnhaus in der Niederfeldstrasse 8 unten am Rhein in Alt-Wiesdorf. Die N8 ist ein ganz besonderes Wohnprojekt. Hinter den Mauern der N8 lebt eine große Wohngemeinschaft. Das ist aber nicht alles. Die N8 hat eine ganz besondere Geschichte. Das Haus stand sechs Jahre lang leer und sollte abgerissen werden, wie so viele Häuser in Alt-Wiesdorf. Meistens mussten die Häuser der Expansion des Bayerwerks weichen, oder sie mussten verschwinden, um den irrwitzigen Plan einer Autobahn A59 auf Stelzen entlang des Rheins zu verwirklichen.

 

UND NUN GEHT ES SCHON WIEDER UM EINE AUTOBAHN! Dieses Mal ist es die A1. Die alte Rheinbrücke ist marode und soll weg. Die planende Behörde will eine doppelt so breite Brücke bauen. Und sie will die Altlast Dhünnaue, die 2003 für viel Geld aufwändig eingekapselt wurde, wieder öffnen, um die superbreiten Straßen bauen zu können. Wir sind absolut dagegen! Es gibt einen viel besseren Plan, die kaputte Rheinquerung zu ersetzen. Es ist möglich, einen großen Tunnel unter den Rhein für den Fernverkehr zu bauen und eine kleine Rheinbrücke für den Regionalverkehr. Das geht schneller, das spart Geld und verbessert die Lebensqualität in Leverkusen dramatisch. Deshalb: Unterschreibt bitte die Petition von Detlef Stoller auf change.org.

 

Danke!

 

Am 27. April 1981 wurde die N8 von etwa 80 jungen Menschen besetzt. Hier auf der Webseite könnt ihr bei einem der ersten Plenen im frisch besetzten Haus dabei sein. Ihr lauscht dem Salon-  und Straßenorchester bei der Wi-Wa-Weise. Der Titel bezieht sich auf Eberhard Weise, der 1981 der Werksleiter von Bayer war. Ihr spaziert mit auf der Demonstration gegen Wohnungsnot am 2. Mai 1981. Die Demo war die bis dahin größte Demo in Leverkusen. Und: Ihr seid beim Straßenfest im Juni 1981 dabei, das die Besetzergemeinschaft organisiert hat, um Geld zu generieren.

 

Schaut euch mal neugierig um, auf unserem Füllhorn von Informationen, Bildern, Videos. Es gibt sagenhaft viel zu entdecken. Seht euch in der Galerie die vielen schönen Fotos von unserem Fassadenhappening im Mai 2014 an.

 

Und geht oben in das Forum und hinterlasst euren Eindruck. Geizt nicht mit Lob und Tadel, gebt Anregungen, schreibt was Nachdenkliches. Ganz wie ihr wollt.

 

Und: Wenn ihr euch wundert, dass der Besucherzähler da unten erst so mickrige Werte anzeigt. Der Webseiten-Fex Detlef hat versehentlich die Home-Seite gelöscht. Damit war auch der Besucherzähler weg. Addiert einfach 1.800 Seitenaufrufe zu der Zahl von da unten dazu. Dann liegt ihr richtig.

 

Viel Spaß mit der Seite wünscht euch

 

die N8!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NIEDERFELDSTRASSE 8